Tarrafal

Geographical, Tarrafal


Tarrafal, Kap Verde
Informationen zu Tarrafal:

Im heißen Nordwesten Santiagos liegt Tarrafal (7000 Ew.). In der kleinen, halbrunden Bucht mit weißem Sandstrand wiegen sich Kokospalmen in der leichten Brise. Ein Dutzend bunter Fischerboote liegt am Saum des Ozeans. Kurz vor Sonnenaufgang ziehen die Fischer ihre Boote ins Wasser, gegen Mittag kommen sie zurück. Dann versammeln sich Marktfrauen und Neugierige am Ufer, um den Tagesfang zu begutachten. Wenn die Händlerinnen die Ware in großen Schüsseln abtransportiert haben, kehrt wieder Ruhe ein. In Portugal weckt der Name Tarrafal unliebsame Erinnerungen: Einige Kilometer außerhalb liegt das ehemalige Konzentrationslager, in dem das faschistische Salazar-Regime Widerständler und Kritikerfolterte und ermordete. Ein winziges Museum zeigt Bilder und Dokumente (nur auf Portugiesisch).

Kommentare zu Tarrafal

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben