Sankt Andrä im Lavanttal

Geographical, Sankt Andrä im Lavanttal


Sankt Andrä im Lavanttal, Österreich
Website:
Informationen zu Sankt Andrä im Lavanttal:

Vom 13. bis zum 19. Jh. war Sankt Andrä Sitz des Bistums Lavant. Deshalb gibt es hier 8 km südlich eine Reihe von bedeutenden Sakralbauten. Die Stadtpfarrkirche ist eine mächtige gotische Basilika mit schöner Innenausstattung. Eine Wallfahrts- und beliebte Hochzeitskirche ist Maria Loretto. Errichtet in der Barockzeit, spiegelt sie die Pracht der Epoche wider. Lokale und mediterrane Küche bietet das Restaurant Anfora, das 8 km außerhalb idyllisch am St. Andräer See liegt.

Kommentare zu Sankt Andrä im Lavanttal

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben