Bleiburg

Geographical, Bleiburg


Bleiburg, Österreich
Telefon: +43 4235 2110
Fax: +43 4235 211022
Website:
E-Mail: bleiburg.direktion@ktn.gde.at
Informationen zu Bleiburg:

Das Bild des 20 km südöstlich liegenden Orts wird von einem in der Renaissance umgebauten romanischen Schloss beherrscht, das sich in Privatbesitz befindet. Am leicht abfallenden Hauptplatz finden sich schöne Bürgerhäuser, die davon zeugen, dass Bleiburg durch große Blei- und Zinkvorkommen in der Umgebung eine reiche Stadt war. Am Hauptplatz befindet sich das Werner-Berg-Museum. Zu Beginn der 1930er-Jahre zog der Wuppertaler Künstler Werner Berg (1904–81) nach Bleiburg. Seine Bilder und Holzschnitte dokumentieren das Leben im Kärntner Unterland. Zum Übernachten bietet sich das kleine Hotel Altes Brauhaus am Hauptplatz an. Kontrastprogramm im 12 km entfernten Neuhaus. In und über einen Hügel über der Drau gebaut beeindruckt das Museum Liaunig schon mit seinem Baukörper. Im Innern sind u. a. mit Werken von Maria Lassnig, Arnulf Rainer, Cornelius Kolig, Bruno Gironcoli viele international bedeutende Künstler ausgestellt.

Kommentare zu Bleiburg

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben