Iphofen

Geographical, Iphofen


Iphofen, Deutschland
Telefon: +49 9323 870306
Fax: +49 9323 870308
Website:
E-Mail: tourist@iphofen.de
  • 4 4 5 0 2 (2)
Informationen zu Iphofen:

Barock und Rokok vereinen sich auf dem Marktplatz von Iphofen vor dem prächtigen Barockrahaus (1716–1718). An der Stadtmauer kommen Sie zu dem entzückenden Rödelseer Tor (1533–1545), das wind­schief unterhalb des Schwanbergs liegt. Im Knauf-Museum se­hen Sie berühmte antike Reliefs – etwa den Stein von Rosette – als exzellente Originalabgüsse. Hinter den repräsen­tativen Barockmauern des ehemaligen Fürstbischöflichen Amtshauses residiert das Romantikhotel Zehntkeller. Hier schlafen Sie in ruhigen Zimmern mit viel poliertem Holz.

Nach oben