Stift Wilten

Architektonische Highlights, Innsbruck

Klostergasse 7
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 583048
Website:
Informationen zu Stift Wilten:

Im Süden Innsbrucks stehen zwei prächtige Sakralbauten: Der rote ist das Prämonstratenser-Chorherrenstift auf dem Gelände der alten Römersiedlung Veldidena. Zu verdanken ist das Stift der Legende nach einem Riesen: Der Riese Haymon soll den Riesen Tyrseus im Jahr 878 erschlagen und aus Reue das Kloster errichtet haben. Die gigantischen Statuen von Haymon und Tyrseus bewachen heute noch den Eingang zur Stiftskirche. Im 17. Jh. wurde der ursprünglich romanische Bau barockisiert. Der zweite Prunkbau ist die Wiltener Basilika mit der Muttergottes-Statue am Hochaltar, "Maria unter den vier Säulen". Der im Rokokostil errichtete Bau ist genau 100 Jahre jünger als die Stiftskirche.

Kommentare zu Stift Wilten

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben