Mahé

Geographical, Mahé


Mahé, Indien
Informationen zu Mahé:

Die charmante Kleinstadt (45 000 Ew.) schmiegt sich an einen Hügel am Mahé River und besitzt ausgesprochen französisches Flair, das noch aus den Tagen stammt, als sie eine bedeutende Handelsmetropole der Franzosen war. Polizisten tragen nach wie vor rote Kappen wie in Frankreich, Straßen haben französische Namen, viele Menschen sprechen Französisch. Von alten Laternen ist die schöne Promenade am Fluss gesäumt. Eine der ältesten Kirchen in der Region Malabar, die St. Terasa’s Church, ließ 1736 der italienische Pater Dominic bauen.

Kommentare zu Mahé

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben