Lochen

Landschaftliche Highlights, Hausen am Tann


Hausen am Tann, Deutschland
Informationen zu Lochen:

Wie von Künstlerhand aus der Albtafel herausmodelliert wirken die Balinger Berge, die sich in ca. 10 km Entfernung in einem Halbkreis um die Stadt legen. Die Gegend zwischen dem Plettenberg (1002 m) im Südwesten, Schafberg, Lochenstein, Hörnle, Gräbelesberg, Steinberg, Böllat und dem Hundsrücken (931 m) im Osten gehört zu den malerischsten Wandergebieten der Alb. Besonders sehenswert für Botaniker wie für Wanderer sind die Naturschutzgebiete am Hundsrücken und Irrenberg, die Hossinger Leiter, das Gebiet Hülenbuchwiesen/Untereck sowie die Gegend um den Lochen. Hier tobt am Wochenende allerdings der Bär, und der Lochenpass gilt bei Bikern als regionaler Showroom. Keine 10 km entfernt liegt das schmucke Städtchen, dessen Häuserzeilen sich entlang einem Bergsporn erstrecken. Die Touristikgemeinschaft Oberes Schlichemtal e. V. hält den Wanderführer „Auf sagenhaften Wegen“ bereit, der die Gäste zu Drachen und verwunschenen Fräulein durchdas Obere Schlichemtal geleitet.

Kommentare zu Lochen

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben