Loutrá Killínis

Geographical, Loutrá Killínis


Loutrá Killínis, Griechenland
Informationen zu Loutrá Killínis:

Loutrá Killínis war bis 2004 ein bescheidenes Thermalbad mit kilometerlangem Sandstrand vor einem hohen Dünenstreifen. Dann eröffnete ein deutsch-griechisches Hotelunternehmen hier knapp 60 km nordwestlich von Olympia das größte und modernste Ferienresort des Peloponnes mit den Hotels Grecotel Olym­pia Oasis und Grecotel Olympia Riviera Thalasso auf einem Riesenareal am Meer, Letzteres mit umfangreichem Wellnessangebot im Elixir Thalasso­ therapie­Center. Da die meisten Hotelgäste auf dem Hotelareal bleiben, finden Sie weiter nördlich noch immer viele wenig bevölkerte Strandabschnitte. Von den Hotelgästen wenig beachtet wird auch das alte Kurhaus direkt an der Zufahrtsstraße zum Strand, das in einem schattigen Eukalyptuswald liegt. Gleich daneben quillt mi­ neralhaltiger Heilschlamm aus primiti­ ven Bodenlöchern und Gruben. Den Schlamm können Sie gerne für eine Fangopackung direkt aus der Natur ver­ wenden. Ein ursprünglich gebliebener Urlaubsort ist das 2 km südlich gelegene Arkoúdi mit kleinem Sandstrand und vielen kleinen Hotels und Pensionen sowie familiären Tavernen. Gut wohnen Sie hier im Hotel Bráti-Arcoudi.

Kommentare zu Loutrá Killínis

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben