Goldschaubergwerk

Museen, Hainzenberg

Unterberg 109
Hainzenberg, Österreich
Telefon: +43 5282 4820
Fax: +43 5282 3272
Website:
E-Mail: info@goldschaubergwerk.com
Informationen zu Goldschaubergwerk:

Im Goldschaubergwerk Hainzenberg kann dieser in Vergessenheit geratene Wirtschaftszweig Tirols kennengelernt werden. Die etwa zweistündige Führung umfasst neben den Stollenanlagen die Hochzeller Käsealm mit verschiedenen regionalen Traditionsprodukten wie Käse, Speck und Schnaps sowie ein weitläufiges Tiergehege mit einheimischen Wildtieren. In einer 150 Jahre alten Almhütte, die hier wieder aufgebaut wurde, kann man die historische Art der Käseherstellung kennenlernen. Die weitere Führung informiert nicht nur über die Arbeitsbedingungen unter Tage und das Lebensumfeld der Bergleute, sondern auch über weitere Rahmenbedingungen wie politische Konflikte, wirtschaftliche Gegebenheiten und den Einfluss der Kirche.

Museen und Ausstellungen auf webmuseen.de

Kommentare zu Goldschaubergwerk

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben