Spanish Town

Geographical, Spanish Town


Spanish Town, Jamaika
Website:
Informationen zu Spanish Town:

Wenige historische Spuren sind in der ehemaligen Hauptstadt Spanish Town zu finden. Sehenswert ist das seltsam unbelebt wirkende damalige Regierungszentrum mit seinen georgianischen Gebäuden. An der östlichen Seite dieses Platzes befindet sich das Parish Council Office mit dem historischen Rathaussaal. Der 1762 fertig gestellte Ziegelbau mit seiner Schatten spendenden Kolonnade beherbergt heute die Kreisverwaltung. Im Süden steht die Ruine des Court House, das 1986 einem Brand zum Opfer fiel. Auf der gegenüberliegenden Nordseite befindet sich das klassizistische, kuppelgekrönte Rodney Memorial. Das Denkmal huldigt dem Befehlshaber der britischen Seestreitkräfte, der 1782 einen Angriff der französischen Flotte auf die britische Kolonie siegreich verhinderte. Im hinteren Teil des Gebäudes befindet sich heute das Nationalarchiv. Auf den Stufen des ebenfalls nur noch als Brandruine erhalten gebliebenen King's House (1762), wurde am 1. August 1838 das Ende der Sklaverei verkündet. Die Eisenbrücke über den Rio Cobre am Stadteingang ist inzwischen zum Weltmonument erklärt worden. 24,9 m breit spannt sich der 87-Tonnen-Koloss über den Kupferfluss. Seit 1931 ist The Spanish Town Iron Bridge nur noch für den Fußgängerverkehr passierbar.

Kommentare zu Spanish Town

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben