Tariq al-Sultani

Touristenattraktionen, Madaba

Tariq al-Sultani
Madaba, Jordanien
Informationen zu Tariq al-Sultani:

Diese Straße ist einer der schönsten Wege, die von Amman nach Aqaba führen. Sie schlängelt sich auf der Grenze zwischen der Jordansenke des Wādī Araba und dem Hochplateau der Wüste entlang und bietet überwältigende Landschaften. Vom Berg Nebo führt die Straße über Madaba, das spektakuläre Wādī Mujib, das Naturschutzgebiet Dana und die Kreuzfahrerburgen Karak und Shobak bis zur berühmten Nabatäer-Stadt Petra. Sie entspricht angeblich dem Weg, auf dem Moses die Hebräer zum Gelobten Land geführt haben soll. Später zogen die Karawanen der Nabatäer mit Weihrauch und Edelsteinen hier entlang. Nachdem Kaiser Trajan im Jahr 106 n.Chr. das Nabatäer-Reich in das römische Imperium eingegliedert hatte, ließ er die Via Nova Traiana ausbauen, die von Damaskus bis nach Aqaba führte: Die Tariq al-Sultani wurde von einem Karawanenpfad zu einer gepflasterten Straße mit Meilensteinen.

Lage
Berge

Kommentare zu Tariq al-Sultani

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben