Pfarrkirche Sankt Peter und Paul

Architektonische Highlights, Eltville am Rhein

Rosengasse 5
Eltville am Rhein, Deutschland
Informationen zu Pfarrkirche Sankt Peter und Paul:

Das zwischen 1350 und 1440 erbaute Gotteshaus im zweischiffigen Hallenstil verkörpert eindrucksvoll ästhetisch die schlichte spätgotische Bauweise. Ein architektonischer Stilbruch ist hingegen die barocke Haube des Kirchturms, die Ende des 17. Jhs. anstelle der durch ein Feuer zerstörten früheren aufgesetzt wurde. Wand- und Gewölbemalereien im Inneren stammen aus dem frühen 15. und 16. Jh., während ein kostbares achtseitiges Taufbecken um 1517 in der Mainzer Werkstatt von Hans Backoffen hergestellt wurde. Es zeigt bereits den zunehmenden Einfluss der Renaissance.

Kommentare zu Pfarrkirche Sankt Peter und Paul

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben