Hartmannswillerkopf

Landschaftliche Highlights, Wattwiller


Wattwiller, Frankreich
Informationen zu Hartmannswillerkopf:

Als „Menschenfresser“ ist dieser Berg 30 km nordwestlich von Mulhouse in die Geschichte eingegangen. 1914/15 fanden hier die blutigsten Kämpfe des Ersten Weltkriegs im Elsass statt. An die 30 000 getöteten Soldaten erinnern ein Denkmal, eine Krypta und seit 2017 das deutsch-französische Historial Franco-Allemand du Hartmannswillerkopf, das über die Zeit und Geschichte der Kämpfe informiert. Wer sich ein Bild vom Schlachtfeld machen will, findet auf dem Hügel noch Bunker und Stacheldraht. Der Berg strahlt heute eine friedliche Ruhe aus – die Zeit heilt viele Wunden.

Kommentare zu Hartmannswillerkopf

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben