Parafia Rzymskokatolicka pw. Matki Bożej Królowej Polski

Architektonische Highlights, Elbląg

Robotnicza 69
Elbląg, Polen
Website:
Informationen zu Parafia Rzymskokatolicka pw. Matki Bożej Królowej Polski:

Einen Besuch wert ist die ehemalige, von Dominikanermönchen erbaute Kirche (geweiht 1246) wegen der zeitgenössischen Malerei, die in der Kunstgalerie gezeigt wird. Die Galerie EL macht regelmäßig mit Aufsehen erregenden Ausstellungen und Theaterstücken von sich reden, im Sommer gibt’s hier manchmal auch Jazzkonzerte. Bis heute trägt die Marienkirche tiefe Narben der Geschichte. Auf die Restaurierung ist bewusst verzichtet worden, es ist – wie der Kontrast von Gotik und Moderne– Teil des Konzepts. Die konservative katholische Kirche wetterte schon oft wider das „ketzerische Treiben im Haus Gottes“,doch die Betreiber der Galerie können sich auf legale, seit den 1960er-Jahren bestehende Besitzrechte berufen – und haben viele Unterstützer in der Stadt.

Kommentare zu Parafia Rzymskokatolicka pw. Matki Bożej Królowej Polski

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben