Malkastenpark

Kunstgalerien, Düsseldorf

Jacobistraße 6a
Düsseldorf, Deutschland
Telefon: +49 211 356471
Website:
Informationen zu Malkastenpark:

Versteckt liegt der Garten hinter dem Malkasten, dem Haus des Künstlervereins. Der historische Park ist ein gartenarchitektonisches Juwel und steht unter Denkmalschutz. An der Nordseite befindet sich das nach Kriegszerstörung wieder aufgebaute Haus der Brüder Jacobi, Söhne einer wichtigen Düsseldorfer Fabrikantenfamilie. Bekannt wurde Friedrich Heinrich Jacobi aber nicht wegen seiner Geschäfte, sondern wegen seiner profunden wissenschaftlichen Werke, die ihn in regen Austausch mit Größen der Philosophie und Dichtung brachten. In seinem Haus empfing er Gäste wie Goethe, Wieland und Diderot, mit denen er durch seinen zauberhaften Garten wandelte. Dieser war als Landschaftsgarten nach holländischen und englischen Vorbildern angelegt und genoss schon damals den Ruf eines kleinen Paradieses.Aber die Schönheit des Malkastenparks kann man auch ohne das Wissen um diese Vergangenheit genießen. Die abwechslungsreiche Linienführung, kleine Hügel und die „Flusslandschaft“ der Düssel lassen den Park viel größer erscheinen, als er tatsächlich ist, und schaffen zusammen mit botanischen Raritäten und Skulpturen wie z. B. einer nackten Sonnenanbeterin auf dem Venusteich eine ganz eigene, reizvolle Atmosphäre. Im Sommer hat ein kleiner Biergarten geöffnet.

Kommentare zu Malkastenpark

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben