Gewürzhaus

Delikatessenladen, Düsseldorf

Mertensgasse 25
Düsseldorf, Deutschland
Telefon: +49 211 325788
Website:
  • 5 5 5 0 3 (3)
Informationen zu Gewürzhaus:

Hier gibt es die "ächten" Mostertpöttchen. Für Nichtrheinländer: Das heißt Senftöpfchen. Mit Mostert ist aber nicht der Löwensenf gemeint, der mittlerweile Weltruhm erlangt hat, sondern der "richtige" Düsseldorfer Senf. Er wird lose oder in schönen Steinguttöpfen verkauft, die alle den Düsseldorfer Anker und die Buchstaben ABB tragen, die Initialen des Namensgebers Adam Bernhard Bergrath. Seit 1781 wurde die Fabrik von der Familie geführt, hergestellt wurde der Senf aber in der ersten deutschen Senffabrik bereits seit 1726. Cornelius Bergrath, der Kastellan des Schlosses, hat dann das streng gehütete Rezept geerbt. Mittlerweile wird der Senf unter der Regie des Senfimperiums Düsseldorfer Löwensenf GmbH hergestellt.

Lage
Altstadt
Nach oben