Hala Targowa

Architektonische Highlights, Gdańsk

Plac Dominikański 1
Gdańsk, Polen
Telefon: +48 58 346 31 33
Website:
  • 0 0 5 0 0 (0)
Informationen zu Hala Targowa:

"Dominikhalle" nennen die Danziger die 1896 im neugotischen Stil erbaute Markthalle auch. Der Name erinnert an das mittelalterliche Dominikanerkloster, das hier einst stand und von dem nur Fundamentreste im Keller der Halle und die Nikolaikirche gegenüber übrig geblieben ist. Unter der breit gewölbten, von Ziertürmchen bekrönten Dachkonstruktion wurde schon immer mit allem gehandelt, was man zum täglichen Leben so braucht. Seit nach umfassender Sanierung ein modernes Einkaufszentrum einzog, hat die Markthalle allerdings viel von ihrem ursprünglichen Charakter verloren. Die einst basarhafte Atmosphäre lebt am ehesten noch ringsum auf der Straße, wo Händler und Rentner an ihren Ständen je nach Jahreszeit Erdbeeren, Blumen, Pilze und Honig feilbieten. Viele v.a. alte Leute, machen das nicht aus "Ökoromantik", sondern aus Armut.

Nach oben