Donnersberg

Landschaftliche Highlights, Kirchheimbolanden


Kirchheimbolanden, Deutschland
Informationen zu Donnersberg:

Mit 687 m ist er das herausragende Massiv der Pfalz, mit dem Königstuhl als Höhepunkt. Der Donnersberg liegt zwischen Kirchheimbolanden und Rockenhausen und entstand vor etwa 280 Mio. Jahren. Sein Hauptplateau wird von einer 8,5 km langen und 4 m hohen Ringwallanlage umzogen, die in der Zeit um 150 v.Chr. errichtet wurde. Sie umfasste damals eine große Stadtanlage und war das Zentrum der in Rheinhessen und der nördlichen Rheinpfalz lebenden keltischen Bevölkerung. Auf einem 25 m langen Stück ist die Mauer rekonstruiert. Auf dem Keltenweg der Anlage erfahren Sie viel über den damaligen Alltag der Kelten auf dem Donnersberg. Auf dem Gipfel steht der Ludwigsturm. Wenn Sie die 142 Stufen bewältigt haben, genießen Sie von dort oben einen schönen Rundblick über herrliche Natur: weite Teile Rheinhessens sowie das Nordpfälzer Bergland und den Pfälzerwald.

Kommentare zu Donnersberg

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben