Paradisbakkerne

Landschaftliche Highlights, Svaneke


Svaneke, Dänemark
Informationen zu Paradisbakkerne:

Die Paradisbakkerne („Paradieshügel“) sind ein wunderschönes Naturschutz- und Wandergebiet von fast 500 000 m2 etwa 3 km westlich von Nexø. Ausgeschilderte Wege mit einer Länge von 2,5 km (rote Strecke) und 6,5 km (gelbe Strecke) führen durch Felsschluchten, Mischwald, Heideflächen, Hochmoore und vorbei an Seen und Tümpeln. Der berühmte Wackelstein (Rokkesten), ein Lieblingsziel der Kinder, ließ sich früher angeblich mit dem kleinen Finger bewegen, ist inzwischen aber nur noch sehr schwer in Bewegung zu setzen. Viele Familien ziehen mit Eimern und Körben in dieses Paradies, um Blaubeeren zu sammeln. Nirgendwo sind sie dicker, nirgendwo wachsen sie in größeren Mengen. Besonders köstlich schmecken sie zu Ymer, einer sahnigen dänischen Joghurtversion. Eine Wanderung durch die Paradisbakkerne finden Sie im Kapitel „Erlebnistouren“.

Kommentare zu Paradisbakkerne

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben