Turda

Geographical, Turda


Turda, Rumänien
Informationen zu Turda:

Schon 1075 wird der Ort (50 000 Ew.) in einer Urkunde erwähnt – wegen seiner Salzvorkommen. Noch heute ist die besondere Attraktion Turdas, 32 km südöstlich von Cluj, das eindrucksvolle Salzbergwerk. Bis 1832 wurde hier das weiße Gold gewonnen. Inzwischen hat man das Bergwerk zu einem Touristenmagneten unter Tage umgebaut. Sie betreten die Saline mit k.u.k.-Flair durch die 1 km lange Franz-Josef-Galerie. Richtig spektakulär wird es, wenn Sie im Panoramaaufzug 112 m in die Tiefe gleiten – zum See der ehemaligen Terezia-Mine, unter dem gewaltigen Gewölbe dieser Höhle. Unten gibt es alles von Minigolf und Bowling bis hin zu Kinderspielplatz und Karussell. Skurril, lustig, aufregend. Und versuchen Sie doch mal, hinauf Treppe statt Fahrstuhl zu nehmen – die salzige Luft macht das Atmen leichter! Pullover nicht vergessen, unter Tage herrschen nur 10 Grad!

Kommentare zu Turda

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben