Duomo di Cividale del Friuli

Architektonische Highlights, Cividale del Friuli

Corso Paolino d'Aquileia 2
Cividale del Friuli, Italien
Informationen zu Duomo di Cividale del Friuli:

An der Piazza del Duomo, die mit dem Palazzo Comunale aus dem 15. Jh. (heute Rathaus) und dem palladianischen Palazzo dei Provveditori Veneti (16. Jh., Museum) das Herz der Stadt bildet, erhebt sich die schlichte Fassade des 1457 gotisch-venetisch begonnenen und im 16. Jh. im Stil der Renaissance vollendeten Doms. Höhepunkte im eindrucksvollen dreischiffigen Inneren sind das Holzkruzifix aus dem 13. Jh. und der silberne Altarvorsatz aus dem 12. Jh. Vom rechten Seitenschiff geht es ins Museo Cristiano. Es zeigt eindrucksvolle Zeugnisse langobardischer Steinmetzkunst aus dem 8. Jh., allen voran der Altar von Herzog Ratchis mit Bibelszenen.

Kommentare zu Duomo di Cividale del Friuli

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben