Shaoshan

Geographical, Shaoshan


Shaoshan, China
Informationen zu Shaoshan:

Am 26. Dezember 1893 wurde hier der Bauernsohn Mao Zedong geboren. Als Mao zum Idol der Kulturrevolution aufstieg, avancierte Shaoshan zum Wallfahrtsort der Roten Garden, heute sorgen die Touristen für Belebung. Ein Großteil der inzwischen über 10.0000 Einwohner lebt vom Großen Steuermann. Zu sehen sind Maos Geburtshaus, seine Schule und ein Geheimquartier aus der Kulturrevolution. In Mao's Family Restaurant (geleitet von einer weitläufigen Verwandten) isst man die Leibspeisen des Vorsitzenden unter den Augen einer Mao-Statue. In Changsha zu buchende Tagesausflüge per Bus machen auch Station in Huaming­lou, Geburtsort von Maos Rivalen, dem einstigen Staatsoberhaupt Liu Shaoqi. Schöner wird es mit einer Übernachtung, wie sie Bauern in Shaoshan anbieten (individuelle Anreise per Bahn).

Kommentare zu Shaoshan

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben