Old Town

Geographical, Qingdao


Qingdao, China
Informationen zu Old Town:

Rundgang (ca. 1 Std.): Sie beginnen an der 440 m weit in das Meer hinausragenden Landungsbrücke. Von dort führt die Hauptgeschäftsstraße Zhongshan Lu (Sun-Yat-sen-Straße, einst Friedrichstraße) nach Norden. An der Ecke zur vierten Querstraße steht rechts das frühere Seemannshaus von 1902. Zwei Straßen weiter biegen Sie nach rechts ein: Vor Ihnen ragt die katholische Kathedrale (erbaut von 1931 bis 1934) auf. Der Weg knickt vor ihrem Portal nach rechts ab, dann geht's die nächste Straße links, die nächste schräg links voraus, die nächste scharf rechts zurück (bergauf) und gleich wieder links die Treppen hoch. Nun gehen Sie geradeaus, bis hinter Hausnummer 11 A eine Treppe zu einem versteckten Park hinaufführt. Hier, auf dem Gipfel des einstigen Gouvernementshügels, haben Sie von einem kleinen Aussichtsturm eine tolle Rundsicht auf die Altstadt. Über dieselbe Treppe gehen Sie nun wieder zurück und die nächste Treppe weiter bergab. Die unten nach rechts bergab führende Straße läuft genau auf die protestantische Christuskirche (erbaut 1908-10) zu. Von dieser geht die Yishui Lu am Südhang des Gouvernementshügels entlang zum Gouvernementsgebäude (später Rathaus, erbaut 1904-1906), dem repräsentativen Höhepunkt des Rundgangs. 1989 wurde es nach Norden zu spiegelbildlich im gleichen Baustil verdoppelt. Nach Süden hin durch die Grünanlagen gelangen Sie schließlich zurück zur Uferpromenade (einst Kaiser-Wilhelm-Ufer).

Kommentare zu Old Town

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben