Porto Carrás

Geographical, Porto Carrás


Porto Carrás, Griechenland
Website:
Informationen zu Porto Carrás:

Der Ort wurde erst 1970 gegründet und entsprang einzig und allein der Idee des griechischen Reeders und Multimillionärs Ioánnis Carrás. Er gab zwei vielgeschossige Großhotels in Auftrag, eine private Marina dazu und zahlreiche Sportstätten. Zudem ließ er bereits seit 1965 weite Flächen südlich von Pórto Carrás in Weinberge verwandeln. In der dazugehörigen Weinkellerei werden einige der besten Weine Griechenlands gekeltert. Die riesige Villa des inzwischen verstorbenen Carrás thront, von hohen Mauern umgeben, auf dem Gipfel des Hügels südlich seiner Hotelstadt.

Kommentare zu Porto Carrás

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben