Néos Marmarás

Geographical, Néos Marmarás


Néos Marmarás, Griechenland
Informationen zu Néos Marmarás:

Der Ort wurde nach 1922 von kleinasiatischen Flüchtlingen gegründet. Sie bauten ihre Häuser auf vier kleinen Halbinseln, die die drei Stadtbuchten von Néos Marmarás einrahmen, und an dem sanft ansteigenden Berghang dahinter. Einige Tavernen stehen direkt auf kleinen Stränden, mehrere Bars haben schöne Terrassen über den Buchten. Zwar ist der Ort heute zur Hauptsaison kein verträumtes Fischerdorf mehr, aber er hat dennoch eine angenehme Atmosphäre.

Kommentare zu Néos Marmarás

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben