Kalithéa

Geographical, Kalithéa


Kalithéa, Griechenland
Informationen zu Kalithéa:

Kalithéa ist vom Massentourismus geprägt. Betonneubauten beherrschen den Ortskern, der auf einer Anhöhe über dem Meer liegt und am Strand stehen vielgeschossige Hotelanlagen. Mit seinem rechtwinkligen, modern gepflasterten Fußgängerstraßennetz und dem gepflegten kleinen Park über der Küste gehört Kalithéa aber dennoch zu den angenehmeren Touristenzentren am Mittelmeer. Attraktiv ist Kalithéa auch durch sein Nachtleben und die Einkaufsmöglichkeiten. In der Antike gehörte das Gebiet von Kalithéa zur schon im 8. Jh. v.Chr. von euböischen Kolonisten gegründeten Stadt Áfitos. Hier lagen jedoch nur einige Heiligtümer, eine Siedlung wurde erst 1922 durch Flüchtlinge aus Kleinasien gegründet.

Kommentare zu Kalithéa

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben