Akaroa

Geographical, Akaroa


Akaroa, Neuseeland
Informationen zu Akaroa:

Noch heute schlägt das Städtchen Akaroa mit französischen Straßenschildern und dem historischen Langlois-Eteveneaux-House touristischen Nutzen daraus, dass hier die Franzosen am 11. Februar 1840 versuchten, Neuseeland ihrem Kolonialreich einzuverleiben. Aber da galt bereits seit 5 Tagen der Vertrag von Waitangi zwischen Engländern und Maori. In der geschützten natürlichen Hafenbucht wimmelt es nur so von Meerestieren. Auch Delfine tummeln sich im Wasser, mit denen man sogar schwimmen kann.

Kommentare zu Akaroa

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben