Palais des Festivals et des Congrès

Architektonische Highlights, Cannes

Boulevard de la Croisette
Cannes, Frankreich
Telefon: +33 4 92 99 84 00
Website:
Informationen zu Palais des Festivals et des Congrès:

Das ist sie also: die Treppe, auf die im Mai die Kameras der ganzen Welt gerichtet sind! Wenn zu den Filmfestspielen der rote Teppich ausgerollt, die Hotelfassaden verkleidet, der Strand in eine Partymeile verwandelt wird, ist Cannes im Ausnahmezustand. Alle drängen sich um den Filmpalast, um einen kurzen Blick auf die Stars zu werfen. Das Gebäude, ein Betonklotz, der von den Einheimischen "Le bunker" genannt wird, wurde 1982 eingeweiht. Das erste Filmfestgebäude stand dort, wo heute das JW-Marriott-Hotel steht. Dem Erfolg der Filmfestspiele und der wachsenden Zahl an Messen und Kongressen fiel leider das schöne historische Spielkasino zum Opfer, an dessen Stelle das Palais des Festivals et des Congrès gebaut wurde. Wenn nicht gerade der rote Teppich ausgerollt ist, finden hier Messen und Veranstaltungen statt. Cannes hat sich übrigens eine besondere Hommage an das Kino ausgedacht: 15 imposante Fresken auf Häuserfassaden zieren die Stadt.

Kommentare zu Palais des Festivals et des Congrès

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben