Great St Marys Church

Architektonische Highlights, Cambridge

Kings Parade
Cambridge, Vereinigtes Königreich
Informationen zu Great St Marys Church:

Moment mal. . . Die Glockenmelodie aus dem Kirchturm kennt man doch! Na klar, jedem London-Touristen ist die Tonfolge von Big Ben vertraut – in Fachkreisen heißt sie deshalb auch Westminster Chimes. Alles nur geklaut! Schon seit 1793 tönen die Glocken auf diese Weise in Cambridge – ein halbes Jahrhundert, bevor die Melodie nach London kam. Schau dir das Glockenspiel doch mal genauer an – nur 123 Stufen trennen dich von der Turmspitze und die schmale Treppe führt an der Glockenstube vorbei.

Kommentare zu Great St Marys Church

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben