Château de Tanlay

Architektonische Highlights, Tanlay

Grande Rue Haute
Tanlay, Frankreich
Telefon: +33 3 86 75 70 61
Informationen zu Château de Tanlay:

Begonnen um 1555 für François d’Andelot aus der protestantisch geprägten Familie Coligny, diente das Wasserschloss 40 km östl. von Auxerre während der Religionskriege als Treffpunkt der Hugenotten. Der pompöse Umbau des Schlosses fand ab 1642 statt. Den Vorplatz auf der Dorfseite schmücken die klassizistische Kirche und eine hölzerne Markthalle. Das Renaissanceschloss ist von Wassergräben und herrlichen Gartenanlagen umgeben. In den Nebenbauten des Schlosses zeigt das Centre d’art de l’Yonne in Wechselausstellungen moderne Kunst, seien es Klassiker wie Picasso oder Warhol, seien es junge, unbekannte Kreative aus der Region.

Kommentare zu Château de Tanlay

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben