Berzé-la-Ville

Geographical, Berzé-la-Ville


Berzé-la-Ville, Frankreich
Informationen zu Berzé-la-Ville:

Das Bergdorf wäre nur eins von vielen im Mâconnais, wäre da nicht die Chapelle des Moines. Die zu einem ehemaligen Priorat der Abtei von Cluny gehörende Kapelle, in die sich Abt Hugo, Bauherr von Cluny III, im Alter oft zurückzog, hütet ein kunsthistorisches Wunder. Die byzantinisch beeinflussten Fresken in der Kapelle stammen vermutlich vom Anfang des 12. Jhs. Im Zentrum steht eine Jesusfigur, ihr zur Seite drängen sich die Apostel. Weitere Heilige wurden als Vertreter der griechisch-orthodoxen Kirche identifiziert.

Kommentare zu Berzé-la-Ville

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben