Buljarica

Geographical, Buljarica


Buljarica, Montenegro
Informationen zu Buljarica:

Eine Seltenheit in Montenegro ist die lang gestreckte, hotelfreie Bucht, 2 km südlich von Petrovac. Die unterirdischen Quellen haben bis jetzt die Bebauung von Buljarica verhindert, die Trockenlegung des Bodens wäre viel zu teuer. So glitzert der 2 km lange Kiesstrand in seiner vollen Schönheit in der Sonne. Das gleichnamige Dorf liegt unterhalb der Küstenstraße und ist von einem grünen Pflanzenmeer umgeben. Wenn Sie hier eine Unterkunft nehmen, haben Sie nur zehn Minuten Fußweg bis zum Strand. Und in den Gaststätten werden Sie von freundlichen Wirtsleuten zu günstigen Preisen empfangen. Vier günstige, aber richtig gute Apartments bietet Studio Apartmani Ðuković an. Im Olivenhain, nah am Meer, liegt der Zeltplatz Camping Maslina, dessen Chef Mischo Deutsch spricht. Direkt am Wasser gibt es einige Kneipen und kleine Pensionen. Im Savojo Hotel, ebenfalls direkt am Meer gelegen, wird Gesundheit großgeschrieben: Der Besitzer ist Sportmediziner, sein Sohn Chiropraktiker, und beide zusammen bieten ein Physiotherapieprogramm am Strand an. Außerdem gibt es Bioprodukte und Wein aus dem eigenen Keller. Die am Wasser stündlich wechselnden Winde tragen ein Übriges zur körperlichen Erholung bei, denn sie tun Ihrer Lunge gut.

Kommentare zu Buljarica

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben