Piazza del Nettuno

Touristenattraktionen, Bologna

Piazza del Nettuno
Bologna, Italien
Informationen zu Piazza del Nettuno:

An die Piazza Maggiore schließt sich die Piazza Nettuno mit dem stattlichen Neptunbrunnen an; der Meeresgott ist ein Meisterwerk des Manierismus und sehr viril. Gegenüber erhebt sich der Palazzo Re Enzo. Hier saß König Enzo, der Sohn Friedrichs II., vom August 1249 bis zu seinem Tod im März 1271 gefangen wie in einem goldenen Käfig, umgeben von Luxus, Literaten und schönen Frauen. Auf der anderen Seite des Brunnens geht es in die Stadtbibliothek in der Sala Borsa, der ehemaligen Börse mit schönem Jugendstilsaal, heute ein lebhafter Treffpunkt mit Café und Ausstellungen. Unter ihrem Fußboden sind Teile der römischen Stadt ausgegraben worden , als Bologna noch Bononia hieß.

Kommentare zu Piazza del Nettuno

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben