Niederhaverbeck

Geographical, Niederhaverbeck


Niederhaverbeck, Deutschland
Informationen zu Niederhaverbeck:

Nieder- und Oberhaverbeck sind zwei winzige Weiler, die einst nur aus drei bzw. vier Bauernhöfen bestanden. Niederhaverbeck ist heute Hauptsitz des Vereins Naturschutzpark. In Niederhaverbeck wird das Geld heute überwiegend mit der Gastronomie und Kutschfahrten nach Wilsede verdient, die an den beiden gebührenpflichtigen Großparkplätzen in den Weilern beginnen. Niederhaverbeck ist zudem Ausgangspunkt für eine etwa einstündige Rundwanderung durchs Tal der Haverbeeke. Wendepunkt ist die Schwedenschanze, eine mittelalterliche Ringwallanlage aus dem 9. und 13. Jh. an der historischen Salzstraße nach Lüneburg.

Kommentare zu Niederhaverbeck

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben