Pezinok

Geographical, Pezinok


Pezinok, Slowakei
Informationen zu Pezinok:

Das Zentrum der Region, zugleich Verwaltungssitz (22 000 Ew.). Auch hier dominieren die niedrigen Winzerhäuser den Kernbereich; unbedingt zu empfehlen ist der Besuch des Weinmuseums. Im Hof stehen alte Weinpressen, das Museum selbst gibt einen Überblick über die Weinbautradition der Region. Im Tiefparterre lädt der historische Gewölbekeller mit alten Weinfässern zu Weinverkostungen mit Salz- und Griebengebäck. Interessant am gleichnamigen Platz: das Alte Rathaus (um 1600). Auch hier baute man nicht über den ersten Stock hinaus. Die luftige Fensterfront zieren dicht gedrängte Doppelfenster und knubbelige Ecktürmchen. Den Weg aus der Stadt heraus unbedingt wert ist Schaubmarov mlyn, die Schaubmar-Mühle von 1767. Sie ist die einzige ihrer Art, die noch am Ort ihres Entstehens erhalten blieb und restauriert wurde. Heute beherbergt sie eine Zweigstelle der Nationalgalerie, die landestypische, naive Kunst zeigt. Von Pezinok aus sind schöne Wanderungen an Weinbergen entlang möglich. Wege führen zu Aussichtspunkten auf den Anhöhen, die so kuriose Namen wie Konské hlavy (Pferdeköpfe, 649 m) oder Čertov kopec (Teufelshügel, 751 m) tragen. Besonders schön ist eine Gratwanderung mit geringen Höhenunterschieden, die Sie je nach Kondition in einem der Orte abbrechen und mit dem Bus zu Ende bringen können. Ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen ist der Pezinská Baba (Baba bedeutet „Weib”) genannte Pass oberhalb von Pezinok über den Gebirgszug der Kleinen Karpaten hinüber zur Landschaft des Záhorie. Auf der Baba bietet ein kleines Motel Unterkunft und Kost. Ein Teil der Trassen ist für Radler und Mountainbiker ausgezeichnet. Tipps für gute rustikale Küche: Mit schlichten Holztischen und -bänken lädt das Restaurant U magistra im Innenhof eines Winzerhauses zu Imbiss und Wein. Im historischem Zentrum von Pezinok befindet sich die Vinum Galeria Bozen, ein geräumiges Restaurant und Vinothek mit einer großen Auswahl an Weinen aus der Region. Übernachtung im Zentrum bietet das Hotel Tilia, ein moderner Familienbetrieb mit Restaurant im Kellergewölbe und auf der Terrasse. Weitere Winzer, die auch in kleinen Mengen verkaufen und Degustationen durchführen (auf Anmeldung in Gruppen), sind Ľudovít Tretina und Víno Matyšák.

Kommentare zu Pezinok

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben