Veldenz

Geographical, Veldenz


Veldenz, Deutschland
Informationen zu Veldenz:

Abseits des Moseltrubels in einem wilden Bachtal liegt das Dorf Veldenz (900 Ew.). Der einstige Grafensitz ist heute eine malerische Ruine. Hier trieb der Veldenzer Bach früher ein Hüttenwerk an. Aus der Kohlenscheune ist ein Café-Restaurant inmitten von Wiesen geworden. Sein Name Rittersturz basiert auf der Sage über einen Ritter, der sich vom Felsen am Ende des Tals gestürzt haben soll. Normale Menschen besuchen lieber die benachbarten Orte Mülheim (1000 Ew.) und Wintrich (930 Ew.) direkt an der Mosel. Das Alte Kelterhaus führt ein sehr fantasievoller und innovativer junger Koch: Markus Plein hat aus dem Stierstall des Barons von Schorlemer eine Feinschmeckeradresse gemacht - kreative Küche mit einer Melange aus regionalen und exotischen Zutaten. Luxuriös wohnen können Sie im Weinromantikhotel Richtershof in Mülheim mit Park, Beautybereich und bisweilen einer Rolls-Royce-Rallye. Luxus und Interieurs im Stil asiatischer und afrikanischer Länder vereint das Hotel Weißer Bär mit einem exquisiten Wellnessbereich in einem Parkgelände am Moselufer bei Mülheim.

Kommentare zu Veldenz

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben