Bellinzona

Geographical, Bellinzona


Bellinzona, Schweiz
Telefon: +41 91 825 21 31
Fax: +41 91 821 41 20
Website:
E-Mail: bellinzona@bellinzonese-altoticino.ch
Informationen zu Bellinzona:

Die drei Burgen, die zum Unesco-Welterbe gehören, zeugen noch heute von der strategischen Bedeutung Bellinzonas: Der Weg über die Alpen führt durch den Hauptort des Kantons Tessin. In den Burgen mit ihren Museen und Ausstellungen ist die Geschichte Bellinzonas, die bis ins Neolithikum – also ins 4.Jahrtausend v.Chr. – zurückreicht, auf Schritt und Tritt spürbar. Die Gebäude der Altstadt schmiegen sich eng an die Felsen, auf denen die Burgen thronen. Elegante Palazzi aus der Renaissancezeit an der kleinen Piazza Nosetto und am Platz vor der barock verzierten Kollegiatskirche verleihen Bellinzona lombardisches Flair. Vor dieser Kulisse findet jeden Samstag von 7.30 bis 13 Uhr Bellinzonas berühmter Markt statt, ein Spektakel sondergleichen. Jung und Alt, Einheimische und Touristen bummeln durch die Altstadt, riechen an sonnengereiften Früchten aus der Magadinoebene, probieren Käsespezialitäten aus der Leventina und dem Bleniotal, nach alten Rezepten hergestellte Würste und knuspriges Tessiner Brot. Sind die Marktstände abgebaut, kehrt im Kantonshauptort (18 000 Ew.), wo der Staat der größte Arbeitgeber ist, wieder der gemütliche Alltagstrott ein. Bellinzona empfängt seine Besucher mit der Gelassenheit einer Stadt, die im Lauf der Jahrhunderte schon viele Reisende hat kommen und gehen sehen.

Kommentare zu Bellinzona

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben