Anykščiai

Geographical, Anykščiai


Anykščiai, Litauen
Informationen zu Anykščiai:

„LitauensWeimar“ wird der Kurort 90km westlich des Nationalparks genannt, weil viele Schriftsteller des 19. Jhs. hier lebten. Das Literaturmuseum erzählt ausführlich davon. Nebenan steht (unterGlas!) eine sogenannte Klete – das altlitauische Vorratshaus gehörte einst zum elterlichen Hof des Dichters Antanas Baranauskas, der hier eines der berühmtesten litauischen Gedichte schrieb: „Der Hain von Anykščiai“, eine Hommage an Litauens heilige Natur. Der berühmte Hain liegt 4 km südwestlich der Stadt und lässt sich wunderbar erwandern.

Kommentare zu Anykščiai

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben