Kloster Lichtenthal

Architektonische Highlights, Lichtenthal (Baden-Baden)

Hauptstraße 40
Lichtenthal (Baden-Baden), Deutschland
Telefon: +49 7221 504910
Website:
E-Mail: kontakt@abtei-lichtenthal.de
  • 0 0 5 0 0 (0)
Informationen zu Kloster Lichtenthal:

Bereits 1245 wurde das Kloster Lichtenthal am Rande der Stadt als Zisterzienserinnenabtei gegründet und beherbert noch heute einige Ordensschwestern. Architektonisch ist die Klosterkirche hervorzuheben: Der Chor stammt aus dem 14. das Schiff aus dem 15. Jahrhundert. Sehenswert sind ferner das aufwändig gestaltete Schnitzwerk des Gestühls sowie einige Wandbilder, die Steinkanzel und die Madonna mit Kind. Besucher können an Führungen und Gottesdiensten teilnehmen. Hin und wieder finden Konzerte statt. Frauen sind eingeladen, für einige Zeit in eines der Gästehäuser zu ziehen. So können sie die Ruhe im mittelalterlichen Kloster genießen, am alltäglichen Leben der Nonnen teilnehmen und mit den Schwestern ins Gespräch kommen.

Öffnungszeiten
Klosterhof und Abteikirche frei zugänglich. Führungen durch die Fürstenkapelle und das Museum Mi, Sa, So 15 Uhr und auf Anfrage.
Nach oben