Iberg

Landschaftliche Highlights, Bad Grund


Bad Grund, Deutschland
Website:
Informationen zu Iberg:

Auf dem 563 m hohen Berg vor den Toren des Kurorts steht der, Albertturm, ein Aussichtsturm, an dem im Sommer Schneeballschlachten stattfinden – jedenfalls solange der Schnee reicht. Dieser wird im Winter in einer Erdgrube eingelagert. Im Berg befindet sich eine 123 m lange Tropfsteinhöhle. Sie gehört zu einer Anlage, in der auch die Lichtensteinhöhle nachgebaut wurde. In dieser wurde vor 3000 Jahren der älteste genetisch nachweisbare Familienclan bestattet. Die interessante Geologie des Ibergs ist ebenfalls im Höhlenerlebniszentrum dargestellt. Der Hübichenstein nahebei ist ein versteinertes, 50 m hohes Riff. Hier beginnt ein Rundweg durch den 65 ha großen Weltwald Harz. 600 Baum- und Straucharten aus Nordamerika, Asien und Europa sind hier versammelt.

Kommentare zu Iberg

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben