Baarle-Hertog

Geographical, Baarle-Hertog


Baarle-Hertog, Belgien
Informationen zu Baarle-Hertog:

5 km nördlich der belgisch-niederländischen Grenze, es liegt auch in 22 kleinen Enklaven verstreut im niederländischen Dorf Baarle-Nassau. In diesen Gebieten, oft nur wenige Häuser groß, liegen wiederum sieben niederländische Enklaven. Vor dem Hotel Den Engel (Singel 3) kannst du an einem der Tische in Belgien sitzen und dein Bier in den Niederlanden abstellen, in der Straße Loveren geht die Grenze sogar durch ein Wohnhaus. Rathaus, Post, Polizei, Müllabfuhr und Schulen sind doppelt vertreten, und kleine weiße Kreuze auf der Straße zeigen an, wo die Grenzen genau verlaufen. Das seltsame Arrangement stammt aus dem Mittelalter, als der Herzog von Breda das Dorf Baarle erhielt, nicht aber das dazugehörige Ackerland. Seit Gründung der Europäischen Union ist es eigentlich zwar nebensächlich, zu welchem Land nun welches Haus ge­hört, aber die Bürger von Baarle sehen sich noch immer entweder als Belgier oder als Niederländer–und möchten nichts am Status quo ändern.

Kommentare zu Baarle-Hertog

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben