Lajes Do Pico

Geographical, Lajes Do Pico


Lajes Do Pico, Portugal
Informationen zu Lajes Do Pico:

Im zweitgrößten Ort der Insel (1800 Ew.) dreht sich alles um Wale: Das im ehemaligen Walbootschuppen untergebrachte Museu dos Baleeiros berichtet von der Geschichte Lajes als Walfängerhafen; das in der alten Walfabrik installierte Centro de Artes e de Ciências do Mar zeigt Kunstausstellungen zum Thema, und das alljährliche Dorffest Semana dos Baleeiros – Woche der Walfänger – begeistert Ende August die ganze Insel mit zahlreichen Veranstaltungen und Konzerten. Die der heiligen Dreifaltigkeit geweihte Hauptkirche entstand in ihrer jetzigen Form im 19. Jh., sehr viel älter ist die Ermida de São Pedro (Largo de São Pedro), die 1460, als die ersten Siedler Picos nach Lajes kamen, errichtet wurde. Das 1792 gegen Piratenangriffe gebaute Forte de Santa Catarina (Rua do Castelo) am Nordrand des Hafens ist heute Veranstaltungsort mit miradouro und Tourismusbüro.

Kommentare zu Lajes Do Pico

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben