Parque Nacional Henri Pittier

Botanische Gärten & Parks, Aragua


Aragua, Venezuela
Informationen zu Parque Nacional Henri Pittier:

Der 10 km2 große Park liegt 70 km westlich von Caracas. Dichter Nebelwald überzieht die steilen Hänge der Küstenkordillere. Die Gipfel (knapp über 2000 m Höhe) verstecken sich meistens in den Wolken. Im Park wurden mehr als 560 Vogel- und 1100 Pflanzenarten gezählt. Spaß macht eine mehrtägige Tour, denn hier liegen berühmte alte Kakaoplantagen und schöne, komplett unverbaute Strände bei Puerto Colombia, Chuao und Cepe. Als Erstes erreicht man von Caracas das hübsche koloniale Dörfchen Santa Clara de Choroní; der bedeutendere Ort ist Puerto Colombia am westlichen Rand der Playa Grande. In Puerto Colombia gibt es mehrere posadas und Hotels, manche in restaurierten Kolonialhäusern oder Haciendas. Empfehlenswert sind Posadadel Sol im oberen Teil von Puerto Colombia: neun komfortable, angenehme Zimmer mit einem schönen Garten und Pool. Günstig und mit netter, deutschsprachiger Beratung kommt man bei Martin in der Posada Tucan Travel auf der Hauptstraße unter.

Kommentare zu Parque Nacional Henri Pittier

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben