Otto-Lilienthal-Museum

Museen, Anklam

Ellbogenstraße 1
Anklam, Deutschland
Telefon: +49 3971 245500
Website:
E-Mail: info@lilienthal-museum.de
Informationen zu Otto-Lilienthal-Museum:

Das Museum in Anklam erzählt, wie der Traum vom Fliegen Realität wurde. Verwirklicht hat ihn der im Ort geborene Ingenieur Otto Lilienthal (1848-96). Zahlreiche Flugzeugkonstruktionen Lilienthals sind zu sehen. Junge Besucher sitzen gern an den Flugsimulatoren, die Kleinsten dagegen spielen mit den Anker-Steinbaukästen - auch die hat Otto Lilienthal entwickelt, gemeinsam mit seinem Bruder Gustav.

Kommentare zu Otto-Lilienthal-Museum

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben