Amsterdams Museum

Museen, Amsterdam

Kalverstraat 92
Amsterdam, Niederlande
Telefon: +31 20 523 1822
Website:
E-Mail: info@ahm.amsterdam.nl
  • 0 0 5 0 0 (0)
Informationen zu Amsterdams Museum:

Ein barockes Tor markiert den Eingang zum Museum für Stadtgeschichte, das seinen Sitz in einem ehemaligen Waisenhaus aus dem 17. Jh. hat. Besucher erwartet zunächst die Schuttersgalerij mit 15 kolossalen Gemälden von Mitgliedern der Amsterdamer Schützengilde aus dem 17. Jh. Auch im Inneren hat das Museum einiges zu bieten: 40000 Objekte gehören zur Sammlung, die auf drei Stockwerke verteilt ist. Anhand von Gemälden, Büchern, Landkarten und Modellen wird die Geschichte der Stadt präsentiert, von der Anlage des ersten Damms an der Amstel über das Goldene Zeitalter bis hin zu Hausbesetzern und Coffeeshops. Ein weiteres Highlight ist die Regentenkammer, in der früher die Direktion des Waisenhauses tagte, und die noch komplett im Stil des 17. Jhs. Eingerichtet ist. Am Eingang St. Luciënsteeg ist eine ganze Wand mit historischen Giebelsteinen verkleidet, die den Amsterdamern früher als Adressbezeichnungen dienten.

Nach oben