Zamek Kapituły Warmińskiej

Architektonische Highlights, Olsztyn

Ulica Zamkowa 2
Olsztyn, Polen
Telefon: +48 89 527 95 96
Website:
Informationen zu Zamek Kapituły Warmińskiej:

Noch immer thront der Backsteinbau am Rand der Altstadt, wie er zwischen dem 14. und frühen 16. Jh. als machtvoller Sitz des ermländischen Domkapitels entstand: zwei schlosshafte Flügel, von einer 12 m hohen Wehrmauer umschlossen, darüber ragt ein wuchtiger Rundturm auf. Heute residiert in den fast unbeschadeten Mauern das Museum von Ermland und Masuren, eines der besten Museen im Norden Polens: Kunst aus ostpreußischen Schlössern und Kirchen, eine Ausstellung zur versunkenen Kultur der Prussen, den geheimnisvollen heidnischen Ureinwohnern des Landes zwischen Weichsel und Memel. Und natürlich Kopernikus: Allensteins berühmtester Bewohner lebte 1516–22 als Verwalter auf der Schlossburg. Seine prächtigen Wohnräume sind heute Teil des Museums. In einer Skizze, eingeritzt in eine Wand im Kreuzgang, hat sich Kopernikus verewigt, mit einem Diagramm zur Messung der Tag-und-Nacht-Gleiche. Nicht versäumen sollten Sie den etwas schweißtreibenden Aufstieg auf den 40 m hohen Burgturm.

Kommentare zu Zamek Kapituły Warmińskiej

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben