Nizwa Souq

Märkte und Flohmärkte, Nizwa


Nizwa, Oman
Informationen zu Nizwa Souq:

Der Souk von Nizwa wurde in den 1990er-Jahren aufwendig restauriert, steckt aber immer noch voll historischem Flair und bietet tolle Shopping- Erlebnisse in den vielen kleinen Läden, die Silberschmuck, Gewürze, Postkarten oder Literatur anbieten. Datteln können Sie kostenlos probieren – sollten dann aber Ihre Lieblingssorte kaufen. Jeden Freitag findet auf einem von Palmen beschatteten Platz neben der Stadtmauer eine Viehauktion statt, bei der Rinder, Ziegen und Schafe lautstark angepriesen und in einem fröhlichen Spektakel begutachtet werden. Besonders voll ist es vor religiösen Feiertagen, aber auch sonst vibriert an diesem Vormittag das gesamte Altstadtviertel. Es lohnt sich, früh aufzustehen und gegen 7:30 Uhr bei der Auktion zu sein, dann haben Sie genug Ruhe zum Fotografieren, bevor um 9 Uhr die ersten Reisebusse aus Maskat eintreffen. Falls Sie es einrichten können, sollten Sie schon am Donnerstagabend anreisen. Dann erleben Sie nämlich ganz entspannt den Fischverkauf im Souk, können sich orientieren, die Stille in den Gassen genießen und in Ruhe bei den Handwerkern einkaufen.

Kommentare zu Nizwa Souq

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben