Abu Dhabi

Geographical, Abu Dhabi


Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
Website:
Informationen zu Abu Dhabi:

Eine Moschee, so schön und kolossal wie keine zweite, ein Hotelpalast wie aus Tausendundeiner Nacht, dazu futuristische Hochhäuser, Wohnpaläste in tropischen Parks, viele Moscheen und einige Strandhotels. In der durch drei Brücken mit dem Festland verbundenen Stadt war die Eröffnung des luxuriösen Emirates-Palace-Hotels im Jahr 2005 der Anfang der Entwicklung zum neuen Touristenziel am Persischen Golf. In den Jahren davor war man hauptsächlich mit der Schaffung der Infrastruktur für die Bevölkerung und die zunehmende Anzahl an Expatriates beschäftigt, denn die Machthaber des Emirats - ganz anders als in Dubai - sperrten sich dem internationalen Fremdenverkehr und förderten den Tourismus aus westlichen Ländern nicht. Man hatte das "leichtlebige" Dubai und die Einführung der Prohibition in Sharjah vor Augen. Eine grüne und moderne Metropole ist der erste Eindruck, den Besucher heute von der Wüstenstadt bekommen. Die nach dem Ölboom komplett neu errichtete Stadt wird nämlich neben ihrer eindrucksvollen Skyline aus ultramodernen Wolkenkratzern von mehr als 20 Parks und Gärten geprägt und üppige Grünanlagen begrenzen auch die Straßen. Ständig eröffnet man neue Shoppingmalls, verwirklicht gewaltige Bauprojekte: Stararchitekt Norman Foster entwirft beim Flughafen die erste emissionsfreie Stadt - Masdar (Quelle) genannt - für 50.000 Bewohner, ohne Autos, mit Wind- und Sonnenenergie. Nach Dubai plant jetzt auch Abu Dhabi eine Stadtbahn, vorgesehen ist ein Streckennetz von 131 km.

Kommentare zu Abu Dhabi

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben