Unsere AutorenThomas Aders

Thomas Aders ist für DuMont Reise unterwegs im Nahen Osten, im Süden Afrikas und in Südamerika.

Über Thomas Aders

Thomas Aders ist Hörfunk- und Fernsehreporter der ARD. Er arbeitete als Korrespondent im Nahen Osten, im südlichen Afrika und in Südamerika, wo er für Tagesschau und Tagesthemen bis hin zu den Weltreise-Formaten produzierte. Die Dreharbeiten für „Über die Anden bis ans Ende der Welt«, begleitete er mit einem literarischen, sehr persönlichen Tagebuch. Seit Anfang 2012 ist Thomas Aders ARD-Korrespondent für den arabischen Raum mit Sitz in Kairo.

Thomas Aders: Über die Anden bis ans Ende der Welt

8000 Kilometer Motorrad extrem – von Peru über Bolivien bis nach Feuerland

Spannungsgeladen und dramatisch, witzig und hautnah schildert der Autor seine Erlebnisse in Südamerika, sie sind extrem für Technik und Team, bis hin zu Höhenkrankheit, Lungenentzündung, vollkommener Erschöpfung und mehreren Beinahe-Katastrophen.  

Paperback, 312 Seiten
Buch:
14,99 € (D) - im DuMont Shop bestellen
E-Book:
11,99 € (D) - im DuMont Shop bestellen

Anzeige

Social Media

Nach oben