Unsere Autoren Jens Mühling

Jens Mühling

Jens Mühling ist für DuMont Reise unterwegs in Russland.

Autor des DuMont-Reiseabenteuers:

Über Jens Mühling

Jens Mühling studierte Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin und der University of East Anglia in Norwich, England. Seine Abschlussarbeit schrieb er bei W. G. Sebald. Er war Redakteur der Moskauer Deutschen Zeitung und arbeitet seit 2005 beim Tagesspiegel. Für seine Reportagen und Essays über Russland wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Jens Mühling: Mein russisches Abenteuer

Auf der Suche nach der wahren russischen Seele – Begegnungen mit trinkfreudigen Philosophen und rabiaten Welterklärern, mit Sektierern und Altgläubigen

In Berlin lernte der Journalist Jens Mühling den russischen Fernsehproduzenten Juri kennen, der deutschen Sendern mal mehr, mal weniger erfundene Geschichten über Russland verkaufte. Die wahren Geschichten seien noch viel unglaublicher als alles, was er sichausdenken könne, sagte Juri. Seitdem reist Jens Mühling immer wieder nach Russland, getrieben von der Idee, diese wahren Geschichten zu finden. Mein russisches Abenteuer ist eine Reiseerzählung, die durch das heutige Russland führt. Aus ganz persönlicher Perspektive porträtiert Jens Mühling eine Gesellschaft, deren Lebensgewohnheiten, Widersprüche, Absurditäten und Reize hierzulande nach wie vor wenigen vertraut sind.

Paperback, 384 Seiten
Buch:
14,99 € (D) - im DuMont Shop bestellen

Anzeige

Social Media

Nach oben